CONTACT

Am Rathaus 2
08258 Markneukirchen
037422 41160/61
037422 41169
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

iim 8 6 3

Ende der 2. Auswahlprüfung im Fach Gitarre

Am Montag, dem 13. Mai endete die zweite Auswahlprüfung des diesjährigen Internationalen Instrumentalwettbewerbes Markneukirchen im Fach Gitarre.

Von den 20 Teilnehmern der zweiten Runde haben sieben Kandidaten die dritte Auswahlprüfung erreicht.

Die jungen Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 19 und 28 Jahren stammen aus China, Deutschland, Polen, der Schweiz, Südkorea, der Ukraine sowie Ungarn.

In der dritten Runde werden die Teilnehmer nun ein 40-minütiges Programm vortragen. Als Pflichtstück wird von allen Gitarristinnen und Gitarristen das Werk Hommenaje von Manuel de Falla zu hören sein. Weiterhin stehen zeitgenössische Werke von Hans Werner Henze, Benjamin Britten, William Walton, Nicolas Maw, Magnus Linderberg, Tristan Murail bzw. Luciano Berio zur Auswahl. Darüber hinaus werden die Teilnehmer in dieser dritten Runde auch ein Programm nach eigener Wahl vortragen.

Während für die Gitarristinnen und Gitarristen am morgigen Dienstag kein Wettbewerb stattfindet, wetteifern die Kandidaten im Fach Cello ab 9 Uhr um den Einzug in die dritte Runde des Wettbewerbs in der Musikhalle Markneukirchen.

Die dritte Auswahlprüfung im Fach Gitarre beginnt am Mittwoch 9.00 Uhr in der Villa Merz, Adorfer Str. 38 in 08258 Markneukirchen. Besucher sind herzlich willkommen. Die Namen der Kandidaten, die die Finalrunde erreichen, werden ca. 16.15 Uhr bekannt gegeben.

Print

CONTACT

Am Rathaus 2
08258 Markneukirchen
037422 41160/61
037422 41169
Mail